Table of Contents

A hintergrundinformationen; 1 wege zum klimaneutralen gebäude; 2 methodische grundlagen der bilanzierung; 3 energiebilanzierung: praxis, normung und gesetzgebung; b projekte + erfahrungen; projekte und ihre merkmale im überblick.
teil 1; kleine wohnhäuser; 01 einfamilienhaus; 02 wohnhaussanierung; 03 lighthouse; 04 home for life; grosse wohnhäuser; 05 kraftwerk b; 06 sanierung blaue heimat; 07 kleehäuser; 08 mehrfamilienhaus; siedlungen; 09 plusenergiesiedlung; 10 plusenergiesiedlung; 11 siedlung bedzed; städte; 12 stadtbauprojekt masdar; projekte und ihre merkmale im überblick.
teil 2. Bürogebäude13 firmenhauptsitz; 14 wwf-hauptquartier; 15 bürogebäude mit wohnung; 16 pixel building; produktion und verwaltung; 17 firmenzentrale; 18 nullemissionsfabrik; bildungsgebäude; 19 schulsanierung; 20 universitätsgebäude; 21 kindergarten; 22 grundschule; 23 solar decathlon europe; c anhang; projektliste; glossar/abkürzungen; literaturverzeichnis; bildnachweis; autoren; sachregister. ""Nullenergiehaus, Plusenergiehaus, Nullemissionsstadt"": Bei den Diskussionen über den richtigen energiepolitischen Kurs in die Zukunft steht auch unsere gebaute Umwelt im Fokus. Noch werden die bereits bekannten und erprobten Maßnahmen zu selten angewendet, mit denen sich Energieverbrauch und Emissionen vermindern lassen, die neben der Errichtung und Instandhaltung von Gebäuden vor allem während ihres Betriebs entstehen. So einfach jedoch das Vorgehen der Energiebilanzierung auf den ersten Blick erscheint, so komplex wird es im Detail und so zahlreich sind die offenen Fragen. Diese Publikati.