Table of Contents

Die altkirchlichen Symbole – Texte und Kontexte (bearbeitet von Adolf Martin Ritter).
Die Confessio Augustana – Texte und Kontexte (bearbeitet von Volker Leppin).
Die Apologie der Confessio Augustana – Texte und Kontexte (bearbeitet von Christian Peters und Rafael Kuhnert unter Mitwirkung von Bastian Basse).
Die Schmalkaldischen Artikel – Texte und Kontexte (bearbeitet von Klaus Breuer und Hans-Otto Schneider).
Luthers Katechismen – Texte und Kontexte (bearbeitet von Robert Kolb und Johannes Schilling).
Abkürzungsverzeichnis.
Abgekürzt zitierte Quellen und Literatur.
Personenregister.
Bibelstellenregister.
Sachregister. Der Band bietet begleitende Materialien zu allen in den Bekenntnisschriften der Evangelisch-Lutherischen Kirche enthaltenden Schriften, darunter Vorstufen und Weiterentwicklungen sowie sonstige zum Verständnis notwendige und für die jeweilige Wirkungsgeschichte relevante Dokumente. Sie dienen der Kontextualisierung der altkirchlichen Bekenntnisse und bieten die wichtigen, von Melanchthon vorgenommenen Überarbeitungen der Confessio Augustana der Jahre 1533, 1540 und 1542 sowie die zahlreichen Varianten der Apologie der Confessio Augustana. Darüber hinaus enthält der Band die Übersetzungen der Schmalkaldischen Artikel ins Englische und Lateinische sowie die Unterschriftenliste in Reproduktion und Transkription. Katechetische Stücke Luthers aus Tischreden, Liedern und Predigten runden den Band ab.